CZV Weiterbildung in Basel & Baselland

Deine obligatorischen Weiterbildungen bei uns. Jetzt online buchen.

Lenkerin­nen und Lenker von Fahrzeu­gen der Kat­e­gorie C, C1, D und D1 müssen seit Inkraft­treten der Chauf­feurzu­las­sungsverord­nung regelmäs­sig eine CZV Weit­er­bil­dung besuchen.
Auch wer den Fähigkeit­sausweis damals noch prü­fungs­frei (vor dem Jahr 2003 Kat. D1) erhal­ten hat, ist der Weit­er­bil­dungspflicht unter­wor­fen. Es gilt in einem Zeitrah­men von 5 Jahren 5 Weit­er­bil­dungstage à je 7 Stun­den bei ein­er von der asa anerkan­nten Weit­er­bil­dungsstätte zu absolvieren.

Um unseren Kun­den eine umfassende und span­nende CZV Weit­er­bil­dung in der Region Basel und Basel­land anbi­eten zu kön­nen, hat sich die Fahrschule Forster mit der Weit­er­bil­dung Stadel­mann aus Mal­ters zusam­mengeschlossen. Mit ein­er Erfahrung von über 30 Jahren und einem sich stetig erweit­ern­den Ange­bot im Bere­ich CZV ist die Weit­er­bil­dung Stadel­mann schweizweit führend im Bere­ich Aus- und Weit­er­bil­dung der Kat­e­gorie LKW und Car.

Kurspreis

Der Kurs CZV Weit­er­bil­dung kostet bei uns Fr. 215.00 (7 Stun­den) inkl. Kaf­fee und Gipfe­li, Mit­tagessen und Kursunterlagen.

Kursbestätigung

Für jeden Kurstag wird eine Kurs­bestä­ti­gung am Kursende aus­gestellt. Bitte denk daran, dass Kurse nur angerech­net wer­den kön­nen, wenn du zum Zeit­punkt des Kurs­es auch im Besitz der jew­eili­gen Kat­e­gorie warst.

Kursort

Der CZV-Kurs find­et in unserem The­o­rie-Lokal an der Emil Frey-Strasse 70 in 4142 München­stein statt (Park­plätze vorhan­den). Der Kurs wird durch den Kursleit­er Michael Haslinger (von der Weit­er­bil­dung Stadel­mann) durchgeführt.

Kursangebot CZV Weiterbildung

Fahrschule Forster

Fahrschule Forster

ARV, Digitaler Fahrtschreiber / Schwerverkehrskontrolle, ready?

Die Teil­nehmenden

  • kön­nen die Vorschriften betr­e­f­fend Lenk‑, Arbeits- und Ruhezeit­en im All­t­ag umsetzen.
  • sind in der Lage, die Änderun­gen der ARV1 zu inter­pretieren und diese in die Prax­is umzusetzen.
  • sind sich der Kon­se­quen­zen bewusst, falls sie die Vorschriften der ARV nicht einhalten.
  • pla­nen den Tagesablauf so, dass sie die Vorschriften der ARV ein­hal­ten und im Tages­geschäft umset­zen können.
  • bedi­enen den Fahrtschreiber vorschriftsgemäss.
  • kön­nen aus der Auswer­tung der Fahrerkarte die nöti­gen Schlüsse ziehen, um ARV Übertre­tun­gen zu vermeiden.
  • führen ihr Fahrzeug auf Grund der aktuell gel­tenden Verkehrsvorschriften.
  • anerken­nen die Notwendigkeit, vor Antritt der Fahrt eine gezielte Run­dumkon­trolle vom Fahrzeug, Anhänger und Ladung durchzuführen.
  • ermit­teln anhand der Fahrzeug­pa­piere die Nut­zlast von Fahrzeugen.
  • ver­hal­ten sich während Kon­trollen korrekt.
Aktuelle Verkehrsregeln richtig umsetzen / Richtiges Verhalten am Unfallplatz

Die Teil­nehmenden

  • nen­nen neue bzw. geän­derte Vorschriften und erk­lären deren Sinn.
  • führen ihr Fahrzeug auf­grund der aktuell gel­tenden Verkehrsvorschriften.
  • sind sich bewusst, dass sich andere Verkehrsteil­nehmer von schw­eren Motor­wa­gen behin­dert oder gefährdet fühlen können.
  • set­zen die Verkehrsregeln sit­u­a­tion­s­gerecht um.
  • nehmen eine Lage­beurteilung vor, um Fol­ge­un­fälle zu vermeiden.
  • leis­ten erste Hil­fe und ver­ständi­gen die Rettungsdienste
  • tra­gen dank Wis­sen und Erfahrung dazu bei, die Ruhe zu bewahren, um die Ret­tungskräfte bei ihrem Ein­satz opti­mal zu unterstützen.
  • kön­nen das AED richtig anwenden.
Fahrschule Forster

Fahrschule Forster

Kursanmeldung

Sämtliche Kur­san­mel­dun­gen zur CZV Weit­er­bil­dung sind verbindlich! Nach dein­er Anmel­dung erhältst du eine Anmeldebestä­ti­gung per E‑Mail. Mit dein­er Anmel­dung auf dieser Seite weit­er unten bestätigst du, dass du unsere all­ge­meinen Geschäfts­be­din­gun­gen (AGBs) gele­sen hast und damit ein­ver­standen bist.

Absagen

Kosten­lose Absagen von einem CZV Weit­er­bil­dungskurs sind nur bis 14 Tage vor Kurs­be­ginn möglich. Kurs­fristige Absagen (sofern wir den Kur­splatz nicht ander­weit­ig vergeben kön­nen) wer­den automa­tisch und aus­nahm­s­los zum vollen Kur­spreis (Fr. 215.00) ver­rech­net. Absagen auf­grund von Krankheit oder Unfall sind kosten­los, sofern du uns nachträglich (inner­halb von 5 Tagen) ein ärztlich­es Zeug­nis vor­weisen kannst.

Kurskosten

Die Kurs­ge­bühr von Fr. 215.00 muss im Voraus, jedoch spätestens am Kurstag voll­ständig beglichen wor­den sein.

Kurssprache

Die Kurssprache ist Deutsch (Schweiz­erdeutsch oder Hochdeutsch). Der Kursleit­er Michael Haslinger spricht zusät­zlich noch fliessend Französisch.

Pünktlichkeit

Wir bit­ten dich rechtzeit­ig zum Kurs zu erscheinen. Teil­nehmer, die zu spät ein­tr­e­f­fen (Tol­er­anz max­i­mal 10 Minuten) müssen wir kostenpflichtig zurückweisen.

Unsere nächsten Kurse

DatumThe­maFreie Plätze
---

Weit­ere Kurse in Planung!

Melde dich jetzt für die CZV Weiterbildung an!

10 + 6 =

Fahrschule Forster by BLINK
Guten Tag... Wie kann ich dir helfen?